zelda-angel

  Startseite
    Neu
  Über...
  Archiv
  Tom/Leandra1
  Tom/Leandra2
  Tom/Leandra3
  Tom/Leandra4
  Tom/Leandra5
  Pferdenamen A - C
  Pferdenamen D - G
  Pferdenamen H - K
  Pferdenamen L - N
  Pferdenamen O - R
  Pferdenamen S - T
  Pferdenamen U - Z
  Pferde
  Songs
  Witze/lustige Zitate
  Zitate und Sprichwörter
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Sonea
   Have you ever? by Lady Moonglow
   P.S. I love you
   KSC
   Philipp Lahm
   Arne Friedrich
   beautifulexperience
   fanfiktion.de
   harrypotterfanfiction.com
   harrypotter-xperts.de
   jkrowling.com
   emmaempire.net
   emma-watson.net



http://myblog.de/zelda-angel

Gratis bloggen bei
myblog.de





Anmerkund zu Freundinnen sauer

Was hätte Tina denn auch machen sollen? Hätte sie Sascha und Nicole wieder nach Hause schicken sollen?
Ich find das echt net gut von Steffi.
Sie hat noch gemeint, sie feiert in Zukunft ihren Geburtstag im Charlys und ich soll fort bleiben, wenn ich net dahin will.
Soll sie halt.

Ich find das echt blöd von Steffi, erst regt sie sich mordsmäßig über Sandra auf und trompetet überall rum, dass sie nicht mit ihr feiern wird und dann auf einmal ist es ganz toll, dass sie mit Sandra in geburtstag feiert. Das fand sie ja nur so toll, weil sandra nach Großweier auf fasenacht gekommen ist, sonst wär sie bestimmt immer noch sauer.

OK, ich gestehe: Ich war auch an Sandras geburtstag am nachmittag ne halbe Stunde bei ihr (mehr zeit hatte ich nicht, generalprobe).
Ich wollte einfach Sandra mal wieder sehen und bin rübergegangen, weil sie erstens gefragt hat, ob ich kommen möchte und zweitens, weil sie mir gefehlt hat.
Sie ist immerhin seit dem Kindergarten meine Freundin. Und weil mir dieses ganze hin und her echt zu doof ist.
Ich war auch sauer auf Sandra, weil sie net zu Tinas geburstag gekommen ist, aber mir ist das jetzt echt zu doof und ich will meine Freundinnen wieder haben und zwar alle. Egal, ob US5 oder weiß der Geier was alles.

Wenn man seine Freundinnen wirklich gern hat, muss man eben auch ihre Ecken und Kanten akzeptieren.

Sandras Macke ist nunmal US5, von mir aus, soll sie halt machen, aber sie hat versprochen, dass sie wieder öfters was mit uns machen will. Und fasching ist ja jetzt auch rum, denke, sie wird jetzt wieder mehr zeit haben. Naja, mal schauen.

Ich wünsche mir wirklich für uns alle, d. h. für Sandra, Tina, Nina, Steffi, Nadine und mich, dass es wieder klappt mit uns.
Ich hoffe wirklich, dass wir uns alle dazu aufraffen können.

An die Angesprochenen: Was macht ihr am Wochenende? sollen wir irgendwas machen?
1.3.06 18:37


Werbung


Dresden

Dieser Film hat mich echt mitgenommen...
bin nachdenklich geworden.
Meine Oma hat gesagt, sie sieht sich den Film nicht an, wegen den Bombenangriffen. Oma hat es damals selbst erlebt. Verständlich, dass die das nicht nochmal sehen will.
Oma hat mir nur ein einziges Mal vom Krieg erzählt, das war vor fünf oder sechs Jahren. Sie hat erzählt, dass in Sasbach, da wo jetzt Striebel & John und LuK ist, mal ein britisches oder amerikanisches Flugzeug abgestürzt war, nachdem die Nazis es abgeschossen haben. Der Pilot hat war unverletzt, aber er hatte nicht mal mehr die Zeit, aus dem Flieger zu klettern, da haben ihn die Nazis erschossen.
Oma sagt, sie hat heute noch die Sirenen in den Ohren, die losgegangen sind, wenn wieder ein Bombenangriff kam. Sie hat gesehen, wie sie Achern bombadiert haben. Sieht die Flammensäule heute noch vor sich. Oma hatte Glück, dass sie im Ried gewohnt hat, hier hat keiner je eine Bombe fallen lassen, ihre Familie wurde nicht auseinander gerissen.
Natürlich, das ist nichts im Vergleich zu Dresden, dort kamen 35.000 Menschen um, aber im Prinzip ist es doch das gleiche. Die Unschuldigen trifft es immer zuerst.
Deutschland schämt sich bis heute für alles, was damals war. Deutschland hat gelernt, dass Krieg nichts bringt.
Schade, dass andere Länder nichts aus Kriegen lernen und immer weiter gegeneinander kämpfen.
Und wieder trifft es die, die nichts dafür können.

Das erste Opfer des Krieges ist die Unschuld. Sie ist auch das letzte.
7.3.06 18:03


Neues Bild

Hab gedacht, es wird langsam mal langweilig und hab jetzt ein Foto von meinem super-süßen Schnuckel hingemacht.
Ist sie nicht goldig *hach* ;-)

Ich will eigentlich diese rote linkfarbe weghaben, aber die geht nicht mehr weg, obwohl ich dauern ne andere Farbe anklicke.
so ein mist. Naja, immer weiter probieren, irgendwann muss es ja gehen...
10.3.06 12:42


BVB...

Juhu, rote Farbe ist endlich weg.
mir scheint, myblog ist ein bisschen überlastet... dauernd bricht hier alles zusammen.

JUHU, morgen seh ich zum ersten Mal meinen BVB live im Stadtion. Freu mich total. OK, Stuttgart wird wahrscheinlich gewinnen, aber was soll's. Ist mir wurscht. Hauptsache, ich hab sie endlich mal live gesehen.
Sandra (also meine Cousine) will allerdings schon mit 9:15 Uhr-Zug fahren, die spinnt doch, dann sind wir ja um elf schon dort! Und das spiel fängt um halb vier an! Was sollen wir denn so früh da? Hab ich ihr auch gesagt, dass ich davon nicht viel halte. Sie kommt heut irgendwann noch und sagt mir bescheid, wann wir fahren. Die hat doch echt n knall... so früh...
10.3.06 14:08


Zum Ausziehen verführt

War mit Tina am Samstag im Kino. Der Film war echt lustig.
Nina konnte leider nicht, musste fürs Abi pauken.
Sandra hatte keine Lust auf Kino.
Nadine hat sich gar nicht gemeldet.
Steffi hab ich auf'n AB gesprochen. sie hat sich ja auf meine SMS von vor zwei Wochen nicht gemeldet und dann hab ich am Samstagnachmittag nochmal gesimst, warum sie sich nicht meldet. Später hab ich mit ihrer Mutter telefoniert, die hat mir dann gesagt, dass Steffi Spätschicht hat. Also konnte die auch nicht.
Jetzt kommts: Wieder daheim hab ich ne SMS von Steffi:

" ich hab mich immer gemeldet, aber manch einer bei mir nicht. außerdem wenn sich nichts ändert, dass ma mehr in disco gehn dann such ich mir jemand anders. ich hab kein bock immer nur was trinke, ins kino oder jedes wochenende kegeln zu gehn. aber das hab ich bei unserer aussprache schon gesagt. ich hab morge früh."

Hallo? Was soll ich denn davon jetzt bitte halten? Ist das jetzt der Dank dafür, dass man sie fragt, ob sie etwas mit einem unternehmen will? In Zukunft frag ich sie nicht mehr. Die denkt doch nur an sich. Dann braucht sie sich aber auch nicht beschweren, wenn sich keiner bei ihr meldet. Sie sagt ja dann eh immer ab, wenn wir nicht in disco gehn. Und Tina hat halt am nachmittag gemeint, sie hat keine lust auf charleys und ich auch net.
Ich versteh Steffi echt net, was soll das? Natürlich kann ich verstehen, dass sie mal mit uns in disco will, aber muss man dann gleich ne so blöde sms schreiben? wir haben uns seit vier wochen nicht mehr gesehen. dann kann man doch auch mal was anderes machen, hauptsache, man sieht sich, oder nicht???
29.3.06 16:31





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung