zelda-angel

  Startseite
    Neu
  Über...
  Archiv
  Tom/Leandra1
  Tom/Leandra2
  Tom/Leandra3
  Tom/Leandra4
  Tom/Leandra5
  Pferdenamen A - C
  Pferdenamen D - G
  Pferdenamen H - K
  Pferdenamen L - N
  Pferdenamen O - R
  Pferdenamen S - T
  Pferdenamen U - Z
  Pferde
  Songs
  Witze/lustige Zitate
  Zitate und Sprichwörter
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Sonea
   Have you ever? by Lady Moonglow
   P.S. I love you
   KSC
   Philipp Lahm
   Arne Friedrich
   beautifulexperience
   fanfiktion.de
   harrypotterfanfiction.com
   harrypotter-xperts.de
   jkrowling.com
   emmaempire.net
   emma-watson.net



http://myblog.de/zelda-angel

Gratis bloggen bei
myblog.de





Fluch der Karibik 2

Der Film ist ja so arschgeil. Sandra und ich haben vor Lachen beinahe unseren Popcorn-Eimer fallen lassen. Super-klasse, der Film.

Johnny Depp macht das wirklich total super als Captain Jack Sparrow (Betonung auf Captain). Einfach genial. Aber auch Orli und Keira machen das super.

Sind einige Überraschungen im Film, muss ich schon sagen, vor allem am Ende. Bin schon sooo gespannt auf Teil 3 jetzt. Ab 24.05.2007 im Kino.
1.8.06 12:13


Werbung


Nearer my God to thee...

... ist mit Abstand das traurigste Lied der Welt. Die haben das gespielt, während die Opas Sarg ins Grab hinuntergelassen haben. Ich hab so geheult. Aber bei Sandra wars noch viel schlimmer, ich hab gedacht, die kippt gleich um. Ist sie Gott sei Dank nicht. Oma war tapfer. Ich hab nur Angst, dass sie jetzt vielleicht in ein Loch fallen könnte. Aber andererseits, jetzt kann sie endlich wieder unter die Leute gehen, sie konnte in den letzten zwei Jahren ja kaum weg, wegen Opa, weil sie sich um ihn kümmern musste. Ich glaub, es ist für Opa und Oma ganz gut so. Jetzt kann Oma noch ein bisschen leben.

Aber es war wirklich eine schöne Beerdigung, der Herr Ortsrum... äh... Ortvorsteher hat ne schöne Rede gehalten, Opa war in allen möglichen Vereinen... Feuerwehr, Musikverein, Kameradschaftsbund, Harmonikerfreunde Lauf, Sportverein Sasbach, seine Stammtischkollegen...
Der Musikverein und die Harmonikerfreunde Lauf haben schöne Musik gespielt. Die Laufer haben auch Nearer God to thee gespielt *heul* Das Lied ist so schön und gleichzeitig so traurig...
Es waren voll viele Leute da, wahrscheinlich fast das ganze Dorf. Es hat ewig gedauert, bis alle Leute durch waren. Die Familie verabschiedet sich ja immer zuletzt. Hat richtig an den Nerven gezehrt, man versucht, das Weinen zu unterdrücken, aber gleichzeitig will man am liebsten weinen. so gings mir jedenfalls.
Ich glaube, Opa hätte die Beerdigung gefallen.

War heut mittag aufm Friedhof und hab ein paar Fotos vom Grab gemacht mit den ganzen Blumen und so. Sie sind wirklich sehr schön. Das hätte Opa auch gefallen.
3.8.06 20:19


Deutschland ist schööööön!

War gestern oben auf der Hornisgrinde und hab mal runter ins Rheintal geguckt. Und hab mal wieder festgestellt, dass wir hier an einem der schönsten Orte der Welt leben. Man konnte sogar die Schweizer Alpen sehen. Kann die Fotos leider nicht hochladen, die haben zuviel MB.
Man muss nicht um die halbe Welt fahren, um an einen schönen Ort zu kommen, den haben wir direkt vor der Haustür. Also, wenn ihr mal einen Ort zum Nachdenken braucht oder eure Ruhe haben wollt, spaziert mal über die Hornisgrinde (aber nicht am Wochenende - Touris), da kriegt ihr den Kopf wieder frei.
Ist wirklich schön da oben, wenn die Fernsicht gut ist, sieht man von Straßburg bis Karlsruhe alles, so wie gestern.
19.8.06 11:25


Sandra ist weg

Jetzt ist sie weg... in Köln...
Komisches Gefühl irgendwie...
Wir haben uns zwar in letzter Zeit nicht oft gesehen, aber zu wissen, dass sie jetzt ganz weg ist, ist schon seltsam.

Waren gestern im Europa-Park, so als Abschied. War schön, hatten richtig Glück mit dem Wetter, es hat nicht geregnet. Sandra und ich sind fast nur Achterbahn gefahren *gg*.

Abends sind wir dann alle bei Sandra gesessen, haben geredet. Tina kam auch dazu, sie musste leider arbeiten und konnte nicht mit nach Rust. Schade.
Aber es ganz schön dann am Abend. Naja, dann hamma uns halt verabschiedet, Steffi hat geheult, Sandra hat dann auch beinahe angefangen.
Aber wie Sandra schon sagt: Sie ist ja nicht aus der Welt. Ich wünsch ihr alles Gute da drüben. Hoffentlich ist der Job okay und sie lernt schnell n paar Leute kennen.

Ps: Tina, ich hatte deine CDs gestern dabei, aber ich hab vergessen, sie dir zu geben (ich Depp) *gg*. Kriegst sie nächstes Mal *lala*.
31.8.06 14:09





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung