zelda-angel

  Startseite
    Neu
  Über...
  Archiv
  Tom/Leandra1
  Tom/Leandra2
  Tom/Leandra3
  Tom/Leandra4
  Tom/Leandra5
  Pferdenamen A - C
  Pferdenamen D - G
  Pferdenamen H - K
  Pferdenamen L - N
  Pferdenamen O - R
  Pferdenamen S - T
  Pferdenamen U - Z
  Pferde
  Songs
  Witze/lustige Zitate
  Zitate und Sprichwörter
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Sonea
   Have you ever? by Lady Moonglow
   P.S. I love you
   KSC
   Philipp Lahm
   Arne Friedrich
   beautifulexperience
   fanfiktion.de
   harrypotterfanfiction.com
   harrypotter-xperts.de
   jkrowling.com
   emmaempire.net
   emma-watson.net



http://myblog.de/zelda-angel

Gratis bloggen bei
myblog.de





Nur Ärger und Sorgen

Meine Chefin setzt mich in letzter Zeit ständig unter Druck, ich soll doch endlich nach Freiburg ziehen. Wenn sie mir 200,00 Euro mehr im Monat zahlt, mach ich es sofort. Die 1-Zi.-Whg. sind hier so teuer! Da kann ich 450 Euro rechnen, dann hab ich nur noch 500 vom Nettogehalt. und davon muss ich ja den Rest finanzieren.
Man kann hier echt nur in ner WG wohnen.
Die 2 und 3-Zi.-Whg. sind im Vergleich zu den 1.Zi-whg. recht günstig. Ab 500 Euro. und wenn man die durch zwei (oder drei) teilt, ist es echt billig.

Mir gehts auch ansonsten nicht gut.
Meine Chefin hat meckert die ganze Woche schon an mir rum, als ob ich ständig Fehler machen würde. Nur weil ich einmal was übersehen hab, stellt sie es so hin, als würde ich das dauernd machen. Gerade eben auch wieder. Ich hab ne Rechnung geschrieben an Mandant und frag sie per MSN, ob’s ok ist. Schreibt sie „Nein.“ Ich guck mir des an, weiß aber nicht, was falsch ist. Geh dann noch für Dr. B. zur Post und beschließe, mir das später noch mal anzuschauen. Hab dann aber nix gefunden, also hab ich sie gefragt. Dann fragt sie erst, an wenn der Mandant zahlen soll. Ja, uns. Eben. Ich guck mir die Rechnung an. Steht überall der Name von der Chefin und die Bankverbindung stimmt auch. ???. Dann kommt sie rüber. Dann wird klar: Sie hat in der falschen Akte nachgesehen. Dr. B. hat auch einen Mandanten, der so heißt wie unserer. Dann motzt sie mich voll, warum bei der Akte von Dr. B. kein Vorname steht. Was weiß ich, die Akte wurde 2005 angelegt, da war ich noch nicht da. Dafür krieg ich den Anschiss, voll unfair. Wenn Sie mal genauer hingesehen hätte, hätte sie gesehen, dass in der nächsten Zeile unser Mandant steht, mit Vornamen. Allein die Tatsache, dass sie mich für so doof hält, dass ich ihre Rechnung auf Dr. B.s Namen anlege, ist schon mies. Dann guckt sie sich die richtige Rechnung an, meint die ist wohl in Ordnung „oder muss ich die Mehrwertsteuer kontrollieren?“ „Programm rechnet die selber aus.“ Dann meint sie, dass das Programm ja kaum was richtig ausrechnet und ist rausgegangen. Seit Ewigkeiten mach ich die Rechnungen so, das Programm berechnet die MwSt. übrigens richtig und jetzt auf einmal fällt ihr dann ein, dass ich wohl zu doof bin, um zu merken, wenn das Programm die MwSt. falsch berechnet.
Die ganze Woche setzt sie zwei, dreimal am Tag solche kleinen Seitenhiebe und die tun echt weh. Wenn ich doch so doof bin, warum sagt sie es dann nicht einfach? Oder schmeißt mich raus? Und warum fängt sie erst jetzt, wo die Probezeit rum ist, damit an? Es macht mich wütend, dass sie auf einmal, von jetzt auf gleich, an allem rummotzt und alles, was ich tue in Frage stellt, als ob ich alles falsch machen würde.
Und da ich sie nicht anbrüllen kann, oder irgendwelche Sachen durch die Gegen schmeißen kann, hock hier an meine Platz und heule vor Wut.
Die ganzen Sitzungsprotokolle vom Gericht, die ich unseren Mandanten schicken soll, sind schon voll mit Tränenflecken…
Ich kann nur hoffen, dass das nur eine Phase ist, vielleicht hat Stress mit Thomas, oder weil ihr Vater mit Lungenmetastasen im Krankenhaus liegt… ach was weiß ich.

Dann nervt sie mich, ich soll umziehen, dann hat sie mich verdonnert, freitags ne stunde länger zu arbeiten (also bis halb fünf, statt halb vier), weil ich ja unter der Woche immer so spät kommen würde (was ihr erst nach einem halben Jahr auffällt, dabei hab ich sie im Dezember extra gefragt!), dann würde sie mich gern auf Fortbildung schicken, aber des geht ja nicht, solang ich dauernd im Zug unterwegs bin, und solange ich keine Fortbildung mache, gibts nicht mehr Geld.
Dann mach ich mir grade Sorgen weil die Bahn-Mitarbeiter wohl ab Juli streiken wollen, d. h. ich komm dauernd zu spät, bzw. muss mit dem Auto fahren und des wird ganz schön teuer.
Mein Papa motzt, ich soll mir doch einfach in Acherner Gegend was suchen, aber es gibt im Moment nix (hab vorhin geschaut) und eigentlich will ich hier auch nicht weg, weil die hier echt nett sind (ich hoffe, meine Chefin kriegt sich wieder).

Also ehrlich: mir gehts echt beschissen, weil jeder weiß, was das angeblich das Beste für mich ist.
Und ich weiß nicht, was ich will.
Irgendwie würde ich gern nach FR ziehen, aber mein Bauchgefühl sagt nein. Und wenn ich mit Bauchschmerzen dahin ziehe, dann weiß ich, dass es falsch ist und dass ich es bereuen würde.
Sprich: ich weiß eigentlich überhaupt nicht, was ich machen soll...
20.6.07 16:32


Werbung


Nur ganz kurz

Ich hab mein Handy wieder *jubel*
Leider sind die ganzen Fotos und Videos vom KSC-Haching-Spiel und der ganzen Party weg *heul*

Mich ruft schon jemand die ganze Woche aufm Handy an, aber ich hab keine Ahnung, wer, es steht immer "Unbekannt" da. Ich hörs halt net, weil der/die immer während den arbeitszeiten anruft, da hab ich den Ton aus. Woher hat der/die meine Nummer? Wer zum Teufel ist das eigentlich?
Also, unbekannter Anrufer/Anruferin, falls du das hier zufällig liest, gib dich mal zu erkennen. Danke.
30.6.07 13:36





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung